Stellen Sie sicher, dass auf Ihrer Baustelle alle Vorschriften eingehalten werden.

Auf Baustellen dient das Einhalten von Vorschriften dazu, die Sicherheit Ihres Teams zu gewährleisten und kann im Ernstfall Leben retten. Die Gesundheits- und Arbeitsschutzgesetze sind ein Kernelement jeder Baustelle, denn die Nichteinhaltung dieser Vorschriften kann zu Unfällen mit Verletzungen, Verzögerungen im Bauablauf und Baustopps führen.

Wie können Sie das Einhalten der Vorschriften effizient sicherstellen?

Machen Sie sich mit den Vorschriften vertraut, die für Ihre Baustellen gelten

Auf den Internetseiten der BG Bau und der DGUV finden Sie eine Zusammenstellung aller Gesetze, Vorschriften und Regeln für Ihre Baustelle. Daneben finden Sie auch nützliche Tipps, Hinweise und Unterweisungshilfen, um Ihre Baustelle sicherer zu machen. Nutzen Sie diese kostenlose Informationsmöglichkeit.

Führen Sie eine Gefährdungsbeurteilung durch

Eine Gefährdungsbeurteilung informiert Sie und Ihre Mitarbeiter über Gefahren und versetzt Sie in die Lage, Lösungen zu finden bevor ein Unfall passiert.

Eine Gefährdungsbeurteilung besteht aus 7 Schritten:

  1. Analyse der betrieblichen Tätigkeiten
  2. Ermittlung der Gefährdungen
  3. Beurteilung der Gefährdungen (Schadensschwere und Eintrittswahrscheinlichkeit)
  4. Festlegung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  5. Durchführung der Maßnahmen (incl. Dokumentation)
  6. Überprüfung der Wirksamkeit der Maßnahmen
  7. Fortschreibung

Holen Sie Ihr Team mit ins Boot 

Ihre Mitarbeiter und Kollegen sind ausschlaggebend, wenn es um den Gesundheitsschutz und die Sicherheit auf Ihren Baustellen geht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Mitarbeitern potenzielle Risiken kommunizieren und auch Taktiken, um Risiken zu vermeiden oder zu minimieren.

Im Arbeitsschutz gilt in Deutschland das T-O-P-Prinzip. Technische Arbeitssicherheit geht vor organisatorischen und persönlichen Arbeitssicherheitsmaßnahmen. Überlegen Sie, wie Sie gefährliche Produkte oder Bauweisen durch innovative neue Methoden in gleicher oder besserer Qualität, aber mit deutlich erhöhter Sicherheit, ersetzen können.

Sorgen Sie für sichere und nachhaltige Lösungen

Nutzen Sie innovative, sichere Produkte, um die Sicherheit auf der Baustelle zu erhöhen. Eine technische Maßnahme um Gefahren zu vermeiden, die beispielsweise durch das Verlegen von Stahlplatten mit Baggern entstehen, ist der Einsatz von Alternativprodukten, die von 2 Personen per Hand verlegt werden können. Die RoadPlate Grabenbrücken von Oxford Plastic Systems Ltd. bieten sich hier als Lösung an.

Verwenden Sie gut sichtbare Absturzsicherungen, um gefährliche Bereiche abzusperren, und nichtleitende Kletterschutzzäune, um die Baustelle von der Umgebung abzuschirmen. Dadurch erhöhen Sie die Sicherheit Ihres eigenen Teams und auch der Öffentlichkeit, speziell von Kindern, älteren Mitbürgern und Menschen mit Behinderungen.

Oxford Plastics bietet innovative Produkte, die Ihre Bauabläufe effizienter machen und zugleich die Einhaltung von Vorschriften erleichtern und die Sicherheit auf der Baustelle erhöhen. Zum Beispiel Grabenbrücken, Absperrzäune, Bodenschutzmatten, Pylone, Bauzaunfüße mit erhöhter Sichtbarkeit,  Geschwindigkeitsschwellen und Verkehrsschilder.

Nutzen Sie die Techniken des 21. Jahrhunderts.

Write a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *